2. Kreis

Nach dem Kreis der Steine, folgte der Kreis der Bäume. Dank der Hilfe unserer Druidenschüler wuchs der Baumkreis schneller als wir uns vorgestellt hatten.  An einem Wochenende war alles fertig.  Nun muss Mutter Natur nur für gutes Wachstum sorgen.

Im Kreis stehen nun die Bäume des Cad Goddeu. ein walisisches Gedicht, das im Llyfr Taliesin geschrieben steht

Die Schlacht von Goddeu oder auch die Schlacht der Bäume, erzählt die Geschichte eines Kampfes von Gwydyon und Arawn.

Es begann mit einem Diebstahl den Gwydyons Bruder begann und endete mit Gwydyons Sieg.

Beide kämpfen mit Magie und geben sich gegenseitig Rätsel auf, um den anderen zu besiegen.  Arawen belebte 34 Bäume um ihm im Kampf zur Seite zu stehen.

Diese Bäume umgeben nun die Steine mit einem schützenden Kreis. Jeder Baum hat einen Paten, der ihn pflanzte und mit einem Segen seiner Bestimmung übergab.

Am Ende haben wir einen sehr glücklichen Druiden im Kreis 😉  Die Göttin schafft scheinbar unmögliches.

0 comments on “2. KreisAdd yours →